loader image
 

Mesotherapie

Mesotherapie

Die Mesotherapie nutzt die Haut als größtes Organ des Menschen zu therapeutischen Zwecken und ist die weltweit am meisten verbreitete Anwendung in der Schönheitsmedizin, die auch Anwendung in der ästhetischen Dermatologie findet, da es eine schonende Methode ist um die natürliche Schönheit und Leistungsfähigkeit des Körpers bis ins hohe Alter zu erhalten.

In vielen Ländern hat die erfolgreiche Behandlung von Cellulite, Haarausfall, Bindegewebsschwäche und Falten der Mesotherapie zum Durchbruch verholfen. Durch die spezielle Methode der Mikroinjektion werden revitalisierende Substanzen wie Vitamine, Mineralstoffe, Hyaluronsäuren und Aminosäuren punktgenau und schmerzarm unter die Hautoberfläche eingebracht. Dadurch werden der Zellstoffwechsel und die Kollagenproduktion angeregt.

Folgende Anwendungen können wir Ihnen beispielsweise anbieten:

Mit Mesolift werden Fältchen geglättet und die Haut in Gesicht, Hals, Dekolleté sowie Handrücken gestrafft. Anderen Methoden der ästhetischen Medizin, wie Faltenunterspritzungen, chemischen Peelings, Botoxbehandlung mimischer Falten oder chirurgisches Lifting lassen sich ideal mit dieser Methode kombinieren, um noch bessere Effekte zu erzielen.

Mesobotox, um mimische Fältchen zu behandeln, das Gesicht zu glätten und zu entspannen oder um übermäßiges Schwitzen, etwa im Bereich der Achseln, lang anhaltend zu reduzieren.